Deal des Monats

Die hier aufgeführten Waren sind für alle Interessenten frei bei uns käuflich. Nur Abholung zu unseren Geschäftszeiten.

Das Angebot gilt nur solange Vorrat reicht.

 

Von Musiklehrern unserer Musikschule in Bad Kreuznach sehr empfohlen.

 

 Deal des Monats Mai 2019:

 Das Beste in seiner Preisklasse je gebaute Piano::

 

Casio Klavier AP 470

 

Zeit für den großen Auftritt

Das neue CELVIANO Modell AP-470 lässt die Herzen ambitionierter Musiker höher schlagen: Es überzeugt nicht nur durch sein elegantes Design, sondern vor allem durch die hervorragende AiR-Klangerzeugung mit 22 authentischen Klangfarben – inklusive zwei charakteristisch verschiedener Konzertflügel – sowie zahlreiche Funktionen im Bereich Klang, Akustik und Effekte. Genießen Sie ein absolut räumliches Klangempfinden durch die Möglichkeit, den Pianodeckel zu öffnen. Der Clou: Sie können das CELVIANO AP-470 mit der kostenlosen „Chordana Play for Pianos“ App sogar über ein Tablet oder ein Smartphone bedienen. 

  • Multi-dimensional Morphing AiR-Klangerzeugung
  • 22 Klangfarben, inkl. zwei neue Konzertflügel-Klangfarben
  • Tri-sensor Scaled Hammer Action Keyboard II Mechanik
  • Aufklappbares Gehäuse
  • Chordana Play For Piano App-Anbindungsmöglichkeit
  • Split, Layer und Duett Funktionen
  • Metronom, Transposer, Skalen-Funktion
  • 2-Wege 4-Lautsprecher-System: 20 W + 20 W

Inkl. Lieferung, Aufbau und Justage. Anschließend ausführliche Unterweisung in der Handhabung und Programmierung des Klavieres.

 Zum Sensationspreis von 999,00€ . 

 

 Dieses Demo ansehen, das sagt mehr wie tausend Worte:

https://www.youtube.com/watch?v=s7qdPJwweXo

 

Mehr Information unter:

https://www.casio-europe.com/de/produkte/musikinstrumente/celviano-digital-pianos/ap-470/

 

Enthüllt: Das größte Klavier der Welt

David Klavins ist ein ungarischer Klavierbauer, der sein Leben damit verbracht hat, Klaviere zu bauen, die alle traditionellen Konventionen des Klavierbaus durchbrechen. Zum Beispiel verwendet sein gefeiertes Una Corda Piano nur eine Saite pro Note statt der üblichen drei. Dadurch erhält das Instrument den subtileren, feineren Ton, den einige Komponisten und Interpreten wünschen. Der M450VCG hingegen wurde so konstruiert, dass er den reichhaltigsten und kraftvollsten Klang liefert.

Das Design eines Klaviers ist ein Kompromiss. Um einen tieferen (Bass-)Ton zu erzeugen, muss eine Saite entweder: (i) dicker, (ii) länger oder (iii) unter geringerer Spannung sein. Aber die Optionen (i) und (iii) verschlechtern die Klangqualität. Dennoch verwenden die Hersteller, auf die Gefahr hin, harmonische Verzerrungen einzuführen, dickere und steifere Saiten für die tiefen Töne, um dem Klavier zu einer vernünftigen Größe zu verhelfen. Klavins hat sich bemüht, seine Klaviere so groß wie möglich zu machen, um dünnere, flexiblere Basssaiten unterzubringen.

 

Die Länge der längsten Saite in einem typischen Ständer, einem Steinway Modell K, beträgt 118 cm (46.5 in). Die längste Länge eines Steinway Modells D ist 201 cm (79 in). Die längste Saite des Klavins M450 ist 390 cm. Dies reduziert die Inharmonizität und verleiht dem Klavier eine einzigartige Klarheit des Klangs.

 

Bass-Oktavbesaitung

Längere Saiten ermöglichen eine Due Corde (das Anschlagen von zwei Saiten pro Ton) in den Bassoktaven.

 

Die massive Fichtendecke ist 2,5-mal so groß wie ein typischer Konzertflügel, was dem Klavier einen größeren Dynamikumfang und ein verbessertes Sustain verleiht.

 

Der Pianist sitzt auf einer Plattform 3 Meter über dem Boden. Die Gesamthöhe des Gerätes beträgt 4,5 Meter und das Gewicht 980 kg. Ein Steinway Model D, Kaufvergleich, ist 2,74 Meter lang und wiegt 480 kg.

 

Weltpremiere

Die offizielle Premiere des Klavins M450 findet am 25. März 2018 statt. Der Start am Nachmittag findet in der Produktionsstätte Boganyi Production, Tolmács (nr. Rétság, Ungarn) statt und beinhaltet ein Q&A mit David Klavins, gefolgt von Auftritten von Amanda Bloom und Bruno Sanfilippo.

Später an diesem Tag wird ein Abendkonzert, das Teil der Feierlichkeiten zum Klaviertag 2018 ist, im Werk Klavins, ca. 20 Meilen entfernt in Vác, mit Mssrs. Bloom und Sanfilippo spielen das Klavins Una Corda Piano und einige andere Klavins Instrumente.

Das M450 wird dann in das neue Studio des Komponisten und Performers Nils Frahm im Funkhaus Berlin verlegt.

 

Klavins Piano Manufaktúra Kft. bieten zwei Modelle zur Auswahl: die M450 und auch eine M450i-Variante. Letztere ist so konzipiert, dass sie direkt an der Wand des Gebäudes befestigt werden kann, und hat eine andere Plattform, eine andere Treppe und eine andere Hinterbeinkonstruktion.

 

Der Preis für ein Klavins Modell M450 beträgt ca. €450.000 (£400.000/$550.000) zzgl. Steuern/Versandkosten etc. .

Links: 

http://klavins-piano.com/index.htm 

Kein Steinway, kein Bechstein, kein Fazoli und kein Bösendorfer:

Langer Ton: Eines der größten Klaviere der Welt

Eines der längsten Klaviere der Welt hat ein neues Zuhause im tiefen Süden Neuseelands gefunden, nachdem die Feuerwehr gerufen worden war, um das Ungetüm zu versetzen.

Der ungewöhnliche Look des Klaviers macht aufmerksam, aber ungewöhnlich ist der Klang, der beim Spielen auffällt. Der Klavierbauer Adrian Mann sagt:"Es ist ein wirklich großer, tiefer, satter Klang".

Bei herkömmlichen Klavieren werden die Bässe mit Kupfer umsponnenen Saiten bespannt, um die Länge der Bässe zu verringern. Herr Mann wollte sehen, wie viel Stahldraht er braucht, um die gleiche Tonhöhe zu erreichen. "Ich fand heraus, dass es etwa 6 Meter sind. Der Klang war unglaublich. Das hat mich inspiriert, dieses Klavier bauen zu wollen." Der junge Erfinder schuf das vermutlich längste Klavier der Welt. Er ist 5,7 Meter lang und wiegt 1,2 Tonnen. Herr Mann begann das Projekt mit 16 Jahren, als er viele der Teile für das Alexander-Klavier anfertigte.

Seit zwei Jahren ist es in einer Kirche untergebracht. Aber der Klavierstimmer und Restaurator wollte das einzigartige Instrument gerne in seine Werkstatt verlegen, was eine logistische Herausforderung darstellte. "Die Feuerwehr mußte herkommen und die halbe Straße absperren", sagt Herr Mann.

Das Interesse am Flügel ist groß. Aber der Pianist sagt, dass es keine Pläne gibt, eine Produktionslinie für seine extra-lange Kreation zu starten.

 

 

 
 
 
 
 
 
 

 

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok